Theme

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Background Image

Einführung und Zweck

Umfang

Zusammenfassung der wichtigsten Punkte

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Wie verwenden wir personenbezogene Daten?

Wie geben wir personenbezogene Daten weiter?

Marketing-Optionen

Cookies

Rechte der betroffenen Personen

Datensicherheit

Grenzüberschreitende Datenübertragungen

Sonstiges

Kontaktieren Sie uns

Einführung und Zweck

Die Mission der Embecta Corp. und ihrer verbundenen Unternehmen und Tochtergesellschaften ("embecta" oder "wir") ist es, Lösungen zu entwickeln und bereitzustellen, die das Leben von Menschen mit Diabetes verbessern. Dabei erheben, nutzen, teilen und verarbeiten wir individuell identifizierbare Daten über Besucher unserer Websites (unten definiert), Kunden, Geschäftskontakte, medizinisches Fachpersonal, Patienten, einzelne Endnutzer, Geschäftspartner und andere externe Parteien, mit denen wir interagieren ("personenbezogene Daten"). EMBCTA nimmt den Datenschutz ernst und wir glauben, dass die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen für unseren Geschäftserfolg von grundlegender Bedeutung ist.

Umfang

Diese externe Datenschutz und Cookies Erklärung ("Datenschutzerklärung") beschreibt unsere Praktiken in Verbindung mit Informationen, die wir oder unsere Dienstleister über unsere (oder ihre) Websites, Anwendungen und andere Quellen (z. B. Websites und/oder Anwendungen von empecta-Partnern) als Teil der Dienstleistungen von empecta (zusammen die "Websites") erfassen. "). Zusätzliche Bedingungen können gelten, wenn Sie auf bestimmte Dienste in einigen Bereichen dieser Website zugreifen, über mobile Anwendungen oder wenn Sie auf Links klicken, die von dieser Website wegnavigieren. Ihre Nutzung der Websites, die auf diese Datenschutzerklärung verweisen, unterliegt dieser Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen der Website.

Zusammenfassung der wichtigsten Punkte

 

1. Sammlung

Wir erfassen Namen, Kontaktdaten und andere personenbezogene Daten im Zusammenhang mit unseren Geschäftsbeziehungen.

2. Nutzung

Wir verwenden personenbezogene Daten, um unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen und auf Anfragen zu antworten, Konten zu verwalten und den Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten, relevantes Marketing bereitzustellen und andere Geschäfts- und Compliance-Zwecke zu erfüllen.

3. Weitergabe

Wir geben personenbezogene Daten weiter, soweit dies erforderlich ist, um unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen und auf Anfragen zu antworten sowie andere Geschäfts- und Compliance-Zwecke zu erfüllen.

4. Marketing-Entscheidungen

Sie haben die Kontrolle darüber, wie wir personenbezogene Daten für Direktmarketing verwenden.

5. Cookies

Wir verwenden Cookies auf unserer Website und in unserer Kommunikation und bieten Auswahlmöglichkeiten für die Verwendung von Cookies, einschließlich Targeting und Werbung durch Dritte.

6. Betroffenenrechte

Bestimmte Gesetze, wie die Datenschutz-Grundverordnung der EU ("DSGVO"), sehen bestimmte Rechte vor, Zugang, Berichtigung, Löschung oder andere Maßnahmen in Bezug auf personenbezogene Daten von Einzelpersonen zu verlangen.

7. Datensicherheit

Wir unterhalten technische und organisatorische Maßnahmen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch, Veränderung oder unbeabsichtigter Zerstörung zu schützen.

8. Grenzüberschreitende Datenübermittlung

Wir bieten angemessenen Schutz für die grenzüberschreitende Übermittlung personenbezogener Daten, sofern gesetzlich vorgeschrieben.

9. Sonstiges

Wir stellen in dieser Datenschutzerklärung weitere Informationen zur Verfügung über: (i) die Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten, (ii) die Folgen der Nichtbereitstellung personenbezogener Daten, (iii) automatisierte Entscheidungsfindung, (iv) Do-Not-Track-Signale (DNT), (v) Datenspeicherung, (vi) Mitarbeiter- und Auftragnehmerprobleme und (vii) Änderungen dieser Datenschutzerklärung.

10. DIE MITGLIEDSTAATEN ERLASSEN DIE  Kontaktieren Sie uns

Bitte kontaktieren Sie uns wie unten beschrieben bei Fragen.

 

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Wir können die folgenden Kategorien personenbezogener Daten über Sie sammeln, verwenden, weitergeben und anderweitig verarbeiten, die entweder direkt von Ihnen, von Dritten (z. B. Ihrem Arbeitgeber oder der Gesundheitseinrichtung, für die Sie arbeiten) oder automatisch durch Ihre Nutzung der Websites erfasst wurden:

  • Identifikationsdaten, wie vollständiger Name, Titel und Kontaktdaten;
  • Berufliche Daten wie Firmenname und -typ, Unternehmenswebsite, Fachgebiet, Berufsbezeichnung und -beschreibung, Abteilung und Berufserfahrung;
  • Produktdaten, wie z. B. Arten von Produkten und Dienstleistungen, die von Ihnen oder Ihrem Arbeitgeber genutzt oder gekauft werden, und zugehörige Daten;
  • Kommunikations- und Interaktionsdetails, wie Kundendienstanfragen, Korrespondenz, Notizen von Anrufen oder Besprechungen und andere Kundenbetreuungs- oder technische Serviceinteraktionen;
  • Schulungsdaten, wie z. B. Details oder erhaltene Produkt- oder klinische Schulungen;
  • Gesundheitsbezogene Informationen, wie z. B. physische und medizinische Informationen, die über eine unserer Plattformen oder in sozialen Medien übermittelt werden;
  • Finanz- oder Zahlungsdaten (nur in begrenzten Fällen), wie z. B. Bankkontonummern und -daten sowie Betrag der getätigten oder erhaltenen Zahlungen; und
  • Andere Site-spezifische Daten, wie weiter unten beschrieben.

 

Diabetes Care Application (“DC App”)

  • Registrierungs- und Kontodetails, einschließlich E-Mail-Adresse, Passwort, Status der Einwilligungen, Geräte-ID (einschließlich Hersteller, Gerätetyp und Betriebssystemversion), Sprache, Land, Zeitzone und IP-Adresse;
  • Gesundheitsbezogene Informationen, einschließlich physischer, medizinischer oder gesundheitlicher Informationen, die über die DC-App übermittelt werden; und
  • Automatisierte Daten, einschließlich Daten, die durch Tracking-Technologien erhalten werden, Daten von verbundenen Geräten, Standortdaten, an mobile Geräte gesendete Daten und Nutzungsdaten.

Wie verwenden wir personenbezogene Daten?

Wir verwenden die oben genannten Kategorien personenbezogener Daten für die folgenden Zwecke:

Verwendungszweck

Kategorien personenbezogener Daten

Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen, einschließlich technischem Support und Wartungsdienstleistungen

 

Identifikationsdaten; Produktdaten; Kommunikationsdetails; Gesundheitsbezogene Informationen

 

Registrierung und Kontodaten; gesundheitsbezogene Informationen; automatisierte Daten nur für die DC App

Bereitstellung von Kundenservice und andere Kommunikation mit Kunden, Endbenutzern und anderen Dritten

 

Identifikationsdaten; Produktdaten; Kommunikationsdetails; Gesundheitsbezogene Informationen

 

Registrierung und Kontodaten; gesundheitsbezogene Informationen; automatisierte Daten nur für die DC App

Marketing- und
Kundenbeziehungsaktivitäten
, die die Profilerstellung oder Kategorisierung Ihrer potenziellen Interessen an Embecta-Produkten und -Dienstleistungen für maßgeschneidertes Marketing umfassen können

 

Identifikationsdaten; berufliche Daten; Produktdaten; Kommunikationsdetails; Gesundheitsbezogene Informationen

Produkt-/Serviceentwicklung und Verbesserung der Qualität und Funktionalität von Produkten und Dienstleistungen

 

Produktdaten

Registrierung und Kontodaten; automatisierte Daten nur für die DC App

 

Schulungsunterlagen von klinischem und anderem Personal

 

Identifikationsdaten; berufliche Daten; Trainingsdaten; Gesundheitsbezogene Informationen

Sicherheits- und Betrugspräventionsmaßnahmen wie Verhinderung von Betrug, Missbrauch von IT-Systemen oder Geldwäsche; physische Sicherheit; IT- und Netzwerksicherheit; oder interne Untersuchungen

Identifikationsdaten; berufliche Daten; Kommunikationsdetails; Produktdaten; Finanz- oder Zahlungsdaten

 

Registrierung und Kontodaten; automatisierte Daten nur für die DC App

 

Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen oder
Standards
, Beantwortung und Einhaltung von Anfragen und rechtlichen Anforderungen von Regulierungsbehörden oder anderen Behörden in oder außerhalb Ihres Heimatlandes, Einhaltung von Transparenzgesetzen über die Interaktion mit Angehörigen der Gesundheitsberufe und gleichwertigen Gesetzen und Vorschriften, Industriestandards und -kodizes, Einzelheiten der Schulungen für Händler und andere Vermittler in Bezug auf die Einhaltung der Vorschriften

Identifikationsdaten; berufliche Daten; Produktdaten; Kommunikationsdetails; Finanz- oder Zahlungsdaten

Registrierung und Kontodaten; gesundheitsbezogene Informationen; automatisierte Daten nur für die DC App

Wie geben wir personenbezogene Daten weiter?

Wir teilen oder geben personenbezogene Daten an die folgenden Kategorien von Empfängern weiter:

  • Innerhalb von empecta: Wir geben personenbezogene Daten innerhalb der embecta-Unternehmensgruppe weiter, soweit dies für die oben beschriebenen Zwecke erforderlich ist.
  • Dienstleister: Wir geben personenbezogene Daten an Dienstleister weiter, damit diese Parteien in unserem Namen und auf unsere Anweisung hin Funktionen ausführen können, um die oben genannten Zwecke wie Marketing, Identitätsmanagement, Fehlerbehebung, Datenmanagement, Sicherheit und Webhosting auszuführen. Wir verlangen von Dienstleistern, dass sie angemessene Sicherheit für personenbezogene Daten gewährleisten und diese personenbezogenen Daten in unserem Auftrag nur auf unsere Anweisung hin verwenden und verarbeiten.
  • Wirtschaftsprüfer und Berater: Wir teilen personenbezogene Daten mit Wirtschaftsprüfern für die Durchführung von Prüfungsfunktionen und Beratern für die Bereitstellung von Rechts- und anderen Beratungen.
  • Unternehmensumstrukturierung: Wir teilen personenbezogene Daten mit jedem Unternehmenskäufer oder Interessenten, soweit dies gesetzlich zulässig ist, im Rahmen einer Fusion, eines Erwerbs, eines Verkaufs von Unternehmensvermögen oder einer Übertragung der Dienstleistung an einen anderen Anbieter sowie im Falle einer Insolvenz, eines Konkurses oder einer Zwangsverwaltung, bei der personenbezogene Daten als Vermögenswert von embecta übertragen würden.
  • Obligatorische Offenlegungen und gesetzliche Rechte: Wir geben personenbezogene Daten weiter, um einer Vorladung, einem Gerichtsbeschluss oder einem anderen rechtlichen Verfahren oder einer anderen behördlichen Anfrage nachzukommen. Wir geben personenbezogene Daten auch weiter, um unsere gesetzlichen Rechte, unser Eigentum oder unsere Sicherheit oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu begründen oder zu schützen oder um uns gegen Rechtsansprüche zu verteidigen.

Marketing-Optionen

Sie haben die Kontrolle darüber, wie wir Ihre personenbezogenen Daten für die Ausrichtung des Marketings verwenden. Wenn Sie keine Marketingmitteilungen  mehr erhalten möchten, auf einer Mailingliste verbleiben möchten, die Sie zuvor abonniert haben, oder andere Marketingmitteilungen erhalten, für die Sie zuvor Ihre Zustimmung erteilt haben, können Sie sich jederzeit dafür entscheiden, solche Mitteilungen nicht zu erhalten. Bitte folgen Sie dem Abmeldelink in der entsprechenden Mitteilung oder kontaktieren Sie uns wie unten beschrieben.

Cookies

Wir verwenden und erlauben bestimmten vertrauenswürdigen Partnern, Cookies, Web Beacons und ähnliche Tracking-Technologien (zusammen "Cookies") auf unserer Website zu verwenden.

Was sind Cookies?

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen in Ihrem Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Cookies sind kleine Datenmengen, die auf Ihrem Browser, Gerät, Ihrer Kommunikation oder der von Ihnen besuchten Seite gespeichert werden. Diese Informationen können sich auf Sie, Ihre Präferenzen oder Ihr Gerät beziehen und werden hauptsächlich verwendet, damit die Website so funktioniert, wie Sie es erwarten. Die Informationen identifizieren Sie normalerweise nicht direkt, aber sie können Ihnen ein personalisierteres Web-Erlebnis bieten. Einige Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen, während andere Cookies auch nach dem Schließen Ihres Browsers beibehalten werden, damit Sie wiedererkannt werden können, wenn Sie auf eine Website zurückkehren. Weitere Informationen über Cookies und ihre Funktionsweise finden Sie unter Cookiepedia.

 

Wie verwenden wir Cookies?

Wir verwenden Cookies, um die Website, Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, Informationen über Ihre Nutzungsmuster zu sammeln, wenn Sie auf dieser Website navigieren, um Ihre personalisierte Erfahrung zu verbessern, und um Nutzungsmuster zu verstehen, um unsere Website, Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Wir erlauben auch bestimmten vertrauenswürdigen Partnern, Cookies auf unserer Website zu platzieren, um Informationen über Ihre Online-Aktivitäten auf unserer Website im Laufe der Zeit und über verschiedene Websites, die Sie besuchen, zu sammeln. Diese Informationen werden verwendet, um auf Ihre Interessen zugeschnittene Werbung auf den von Ihnen besuchten Websites bereitzustellen, auch als interessenbasierte Werbung bezeichnet, und um die Wirksamkeit solcher Werbung zu analysieren.

 

Cookies auf unserer Website werden im Allgemeinen in die folgenden Kategorien unterteilt:

  • Unbedingt erforderliche Cookies: Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website erforderlich und können in unseren Systemen nicht ausgeschaltet werden. Sie werden in der Regel nur als Reaktion auf von Ihnen vorgenommene Aktionen festgelegt, die auf eine Anfrage nach Diensten hinauslaufen, z. B. das Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er diese Cookies blockiert oder Sie darüber informiert, aber einige Teile der Website funktionieren dann nicht. Diese Cookies speichern keine persönlich identifizierbaren Informationen.

  • Analyse-/Leistungs-Cookies: Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie helfen uns zu wissen, welche Seiten am beliebtesten und am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich die Besucher auf der Website bewegen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, wissen wir nicht, wann Sie unsere Website besucht haben und können deren Leistung nicht überwachen. Wir verwenden Google Analytics, und Sie können unten sehen, wie Sie die Auswahl in Bezug auf solche Cookies ausüben können, indem Sie https://tools.google.com/dlpage/gaoptout besuchen.

  • Funktionale Cookies: Diese Cookies ermöglichen es der Website, erweiterte Funktionen und Personalisierungen bereitzustellen. Sie können von uns oder von Drittanbietern gesetzt werden, deren Dienste wir auf unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige oder alle dieser Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Diese Cookies gelten als dauerhafte Cookies, da sie auf Ihrem Gerät verbleiben, damit wir sie bei einem nächsten Besuch unserer Website verwenden können. Sie können diese Cookies über Ihre Browsereinstellungen löschen.

  • Targeting-Cookies: Diese Cookies können von unseren Werbepartnern über unsere Website gesetzt werden. Sie können von diesen Unternehmen verwendet werden, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen. Sie speichern keine direkt personenbezogenen Daten, sondern basieren auf der eindeutigen Identifizierung Ihres Browsers und Internetgeräts. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, erleben Sie weniger zielgerichtete Werbung. Sie können diese Cookies über Ihre Browsereinstellungen löschen. Um mehr über bestimmte Cookies zu erfahren, die für interessenbasierte Werbung von Dritten verwendet werden, einschließlich durch geräteübergreifendes Tracking, und um bestimmte Auswahlmöglichkeiten in Bezug auf solche Cookies auszuüben, besuchen Sie bitte die  Digital Advertising Alliance, Network Advertising Initiative, Digital Advertising Alliance-CanadaEuropean Interactive Digital Advertising Alliance oder Ihre Geräteeinstellungen.

  •  Social-Media-Cookies: Diese Cookies werden von einer Reihe von Social-Media-Diensten gesetzt, die wir den Websites hinzugefügt haben, damit Sie unsere Inhalte mit Ihren Freunden und Netzwerken teilen können. Sie sind in der Lage, Ihren Browser auf anderen Websites zu verfolgen und ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen. Dies kann sich auf den Inhalt und die Nachrichten auswirken, die Sie auf anderen von Ihnen besuchten Websites sehen. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, können Sie diese Sharing-Tools möglicherweise nicht verwenden oder sehen.

 

Welche Möglichkeiten haben Sie, wenn Sie keine Cookies auf Ihrem Computer wünschen?

Sie können frei entscheiden, welche der oben beschriebenen Kategorien von Cookies Sie in Ihrem Browser zulassen möchten, indem Sie auf den Link Cookie-Optionen in der Fußzeile der Website klicken. Bitte beachten Sie, dass je nach den von Ihnen gewählten Einstellungen die volle Funktionalität unserer Website möglicherweise nicht mehr zur Verfügung steht. Darüber hinaus können Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers überprüfen, in der Regel unter den Abschnitten "Hilfe" oder "Internetoptionen", um browserbasierte Entscheidungen zu treffen, die Sie möglicherweise für bestimmte Cookies haben.

Wenn Sie bestimmte Cookies in den Einstellungen Ihres Internetbrowsers deaktivieren oder löschen, können Sie möglicherweise nicht auf wichtige Funktionen oder Merkmale der Websites zugreifen oder diese nutzen, und Sie müssen möglicherweise Ihre Anmeldedaten erneut eingeben. Weitere Informationen zu den praktischen Auswirkungen der Änderung der Cookie-Einstellungen finden Sie auf dieser externen Seite: https://www.allaboutcookies.org.

Rechte der betroffenen Personen

Wenn dies nach geltendem Recht (z. B. DSGVO) erforderlich ist, haben Sie möglicherweise das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass wir bestimmte personenbezogene Daten in Bezug auf Sie und die entsprechenden Verarbeitungsaktivitäten speichern, deren Inhalt, Herkunft und Richtigkeit zu überprüfen, sowie das Recht auf Zugang, Überprüfung, Portierung, Löschung oder Anonymisierung oder auf Sperrung oder Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten (ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor deren Widerruf zu beeinträchtigen),  indem Sie uns wie unten beschrieben kontaktieren. Sie haben möglicherweise auch das Recht, Informationen über Dritte anzufordern, mit denen wir Ihre personenbezogenen Daten geteilt haben, sowie das Recht, die Überprüfung von Entscheidungen zu verlangen, die ausschließlich auf einer automatisierten Datenverarbeitung basieren. Insbesondere haben Sie das Recht, unserer Verwendung personenbezogener Daten für Direktmarketing und in bestimmten anderen Situationen jederzeit zu widersprechen. Kontaktieren Sie uns unten für weitere Details.  Bitte beachten Sie, dass wir bestimmte personenbezogene Daten aufbewahren müssen, soweit dies nach geltendem Recht erforderlich oder zulässig ist.

Möglicherweise haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde einzureichen.

Datensicherheit

embecta unternimmt angemessene Schritte, um alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu schützen und diese Informationen vor Verlust, Missbrauch und unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen. Sofern auf der entsprechenden Seite der Website oder über eine mobile Anwendung eines Embecta-Partners nicht anders angegeben, verwendet embecta allgemeine Sicherheitsstandards, hat jedoch keine zusätzlichen Maßnahmen ergriffen, um Daten, die seinen Websites oder von seinen Anwendungen oder von einer mobilen Anwendung eines Embecta-Partners zur Verfügung gestellt werden, zu schützen, und solche Übertragungen unterliegen normalen Internet-Sicherheitsrisiken. Wie bereits erwähnt, ist keine Internet- oder E-Mail-Übertragung jemals vollständig sicher oder fehlerfrei. Insbesondere E-Mails, die an oder von dieser Website gesendet werden, sind möglicherweise nicht sicher, und Sie sollten daher besonders sorgfältig entscheiden, welche Informationen Sie an uns oder an embecta-Partner senden. Bitte beachten Sie dies, wenn Sie personenbezogene Daten über das Internet an embecta oder eine andere Partei weitergeben. Wenn Sie Passwörter, ID-Nummern oder andere spezielle Zugangsfunktionen auf dieser Website verwenden, liegt es in Ihrer Verantwortung, diese zu schützen.

Grenzüberschreitende Datenübertragungen

Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, übermitteln wir personenbezogene Daten an verschiedene Gerichtsbarkeiten, soweit dies für die oben beschriebenen Zwecke erforderlich ist, einschließlich in Gerichtsbarkeiten, die möglicherweise nicht das gleiche Datenschutzniveau wie Ihr Heimatland bieten. Wir bieten angemessene Schutzmaßnahmen für grenzüberschreitende Übertragungen, wie sie für internationale Datenübertragungen gesetzlich vorgeschrieben sind. In Bezug auf Übermittlungen aus dem Europäischen Wirtschaftsraum ("EWR") implementieren wir von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln und andere geeignete Lösungen für grenzüberschreitende Übertragungen, wie es das geltende Recht vorschreibt. Wenn dies nach diesen Gesetzen erforderlich ist, können Sie eine Kopie der geeigneten Mechanismen anfordern, die wir eingerichtet haben, indem Sie uns wie unten beschrieben kontaktieren.

Sonstiges

(i) Was ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung?

Einige Gerichtsbarkeiten verlangen eine Erläuterung der Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten. Wir haben mehrere verschiedene Rechtsgrundlagen, auf denen wir personenbezogene Daten erheben und verarbeiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: (a) soweit dies für die Durchführung einer Transaktion erforderlich ist (z. B. um die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen); (b) soweit dies zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist (z. B. wenn wir personenbezogene Daten zur Aufbewahrung von Aufzeichnungen verwenden, um die Steuerschuld zu belegen); (c) Einwilligung (wenn Sie Ihre Einwilligung nach geltendem Recht erteilt haben, z. B. für Direktmarketing oder bestimmte Cookies); und (d) für berechtigte Interessen erforderlich sind (z. B. wenn wir handeln, um unser Geschäft im Allgemeinen aufrechtzuerhalten, einschließlich der Aufrechterhaltung der Sicherheit der Website).

 

(ii) Welche Folgen hat es, wenn personenbezogene Daten nicht zur Verfügung gestellt werden?

Sie sind nicht verpflichtet, alle in dieser Datenschutzerklärung genannten personenbezogenen Daten anzugeben, um unsere Website zu nutzen oder offline mit uns zu interagieren, aber bestimmte Funktionen sind nicht verfügbar, wenn Sie bestimmte personenbezogene Daten nicht zur Verfügung stellen. Wenn Sie bestimmte personenbezogene Daten nicht zur Verfügung stellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, auf Ihre Anfrage zu antworten, eine Transaktion mit Ihnen durchzuführen oder Ihnen Marketing zur Verfügung zu stellen, von dem wir glauben, dass Sie es für wertvoll halten würden.

 

(iii) Betreiben wir eine automatisierte Entscheidungsfindung ohne menschliches Eingreifen?

Wir setzen keine automatisierte Entscheidungsfindung ohne menschliches Zutun, einschließlich Profiling, in einer Weise ein, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie anderweitig erheblich beeinträchtigt.

 

(iv) Verfolgt die Website-Ehre keine ("DNT") -Signale, die über Browser gesendet werden?

Angesichts der unterschiedlichen Praktiken von Organisationen, die Browser anbieten, und des Fehlens eines Standards auf dem Markt reagieren wir derzeit nicht auf DNT-Signale.

 

(v) Wie lange bewahren wir personenbezogene Daten auf?

Wir speichern personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Marketingaktivitäten in der Regel so lange, wie Sie Marketingmitteilungen von uns akzeptieren, und auf Anfrage werden wir diese Daten in Übereinstimmung mit geltendem Recht sicher löschen. Für personenbezogene Daten, die wir für andere oben beschriebene Zwecke erheben und verarbeiten, speichern wir diese personenbezogenen Daten in der Regel nicht länger als den Zeitraum, der zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erforderlich ist und wie dies anderweitig erforderlich ist, um Steuer-, Unternehmens-, Compliance-, Rechtsstreitigkeiten und andere gesetzliche Rechte und Pflichten zu erfüllen.

 

(vi) Wie werden wir mit Änderungen dieser Datenschutzerklärung umgehen?

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren, wenn sich unsere Dienste und Datenschutzpraktiken ändern oder wie gesetzlich vorgeschrieben. Das Datum des Inkrafttretens unserer Datenschutzerklärung ist oben veröffentlicht, und wir empfehlen Ihnen, unsere Website regelmäßig zu besuchen, um über unsere Datenschutzpraktiken auf dem Laufenden zu bleiben. Wir werden die aktualisierte Version der Datenschutzerklärung auf unserer Website veröffentlichen und Sie um Ihre Zustimmung zu den Änderungen bitten, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

 

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder unseren Datenschutzpraktiken haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Embecta Corp.
1 Becton Drive
Franklin Lakes, New Jersey 07417-1880
Attention: Privacy Office
privacy-embecta@bd.com